WURMVEREIN - Humuswürmer - Wurmhumus
Startseite
Der Verein
Philosophie
Die Anlage
Anfahrt
Wurmhumus
Produkte
Händler
Zum Shop
Medien
Weisheiten
Meinungen
Gästebuch
Links
Impressum

Die Anlage

         

 

 

Pilotanlage zur vermitativen Abfallverwertung in Deutschland

 

Nach vielen bürokratischen Hürden konnte  unsere Wurmanlage im  Juni 1992 in

Betrieb gehen. Es  wurden Boxen auf einer Betonfläche mit 9 x 2 Metern errichtet

und mit Wurmsubstrat (ca. 250.000 Humuswürmer) besetzt. Damals konnten pro

Woche 170 Liter Abfall der Bürger unserer Stadt verwertet werden.

Für eine  stetige  Erweiterung der Anlage wurde grosser Wert auf  die Vermehrung

der Würmer gelegt. Die  Verarbeitungsfläche  konnte dann  mit  vielen Arbeitsstun-

den und Helfern auf gegenwärtig 410 m² vergrössert werden. Es entstanden zwei

Hallen, die der Trocknung, Lagerung und Unterstellung der Technik dienen.

Die Wurmmieten sind nun 40 m lang und 3 m breit, die „Belegschaft“ ist auf etwa

20 Millionen Würmer angewachsen, so dass nun pro Woche  3100 Liter Abfall zu

Humus „veredelt“  werden können.

 

  

Auf folgenden Bildern sehen Sie unsere erweiterte  Anlage     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

  

 

 

  

 

  

 

 

 

 

    

      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       

Wurmverein Tambach-Dietharz | Vermis@t-online.de /Tel.: 036252 36357